Heft 2: Versorgungskonzepte für eine alternde Gesellschaft

PDF lesen: Heft 2 - Versorgungskonzepte für eine alternde GesellschaftDie Gesellschaft des langen Lebens wird demografische Realität, doch das Gesundheitswesen ist auf die ärztlichen und pflegerischen Herausforderungen noch nicht ausreichend vorbereitet.

Weiterlesen im PDF:

Heft 2: Versorgungskonzepte für eine alternde Gesellschaft
Vortrag 1: Spezielle Versorgungsanforderungen für ältere und alte Patienten

Prof. Dr. phil. Adelheid Kuhlmey

Vortrag 2: Alt werden in einer Zeit des gesellschaftlichen Wandels

Prof. Dr. theol. Peter Dabrock, M.A.

Vortrag 3: Alt, krank, pflegebedürftig – werden wir den Anforderungen gerecht?

Dr. theol. h.c. Jürgen Gohde

Fazit: Das smarte Versorgungskonzept aus einem Guss ist noch nicht gefunden

Dr. Florian Staeck




Kommentare sind geschlossen.